Menü

Leitbild

Der Heidelberger Kunstverein (HdKV) widmet sich der Ausstellung, Neuproduktion und Vermittlung regionaler und (inter-)nationaler Gegenwartskunst. Hier können seit mehr als 150 Jahren Künstler:innen ihrer Zeit erlebt und entdeckt werden. Zugleich hat der HDKV den Anspruch, als öffentliches Forum für die Verbindung ästhetischer und gesellschaftlicher Fragen und als lebendige Plattform der Zivilgesellschaft zu agieren. Dies geschieht neben der Arbeit an Ausstellungen durch umfangreiche Begleit- und Vermittlungsprogramme, die nicht selten auf der Vernetzung mit regionalen und überregionalen Institutionen und Initiativen basieren. Der HDKV gehört mit ca. 700 Mitgliedern zu den Kunstvereinen mit der in Bezug zur Einwohner:innenzahl von Heidelberg betrachteten höchsten Pro-Kopf Mitgliederzahl in Deutschland.

Der Heidelberger Kunstverein ist Mitglied im Verband Kunst Heidelberg  und ADKV

Architektur

In einer großzügigen, lichtdurchfluteten Halle im Herzen der Altstadt Heidelbergs präsentiert der Heidelberger Kunstverein zeitgenössische Kunst auf drei Etagen. Das Gebäude, das vom Architekten Dieter Quast entworfen wurde und mit einer Plakette des Bundes Deutscher Architekten ausgezeichnet wurde, eröffnete seine Türen im Jahr 1990.

Der Kunstverein befindet sich zusammen mit dem Kurpfälzischen Museum in einem idyllischen Innenhof, der von der Hauptstraße 97 aus zugänglich ist.

Institutionelle Förderung

Beirat

Der Beirat des Heidelberger Kunstvereins besteht aus zwölf Mitgliedern, die für die Dauer von vier Jahren von der Mitgliederversammlung gewählt werden. Der Beirat steht dem Vorstand beratend und durch tätige Mitarbeit zur Seite und wird mindestens viermal im Jahr einberufen. In der ordentlichen Mitgliederversammlung 2022 fanden gemäß § 11 der Satzung die Wahlen des Beirates statt. Nach der Wahl setzt sich der Beirat wie folgt zusammen:

Katharina Andes, Künstlerin

Julia Behrens, Journalistin

Niels Bergemann, Arzt

Carolin Ellwanger, Kulturmanagerin

Stefan Hohenadl, Kulturpolitiker

Herbert A. Jung, Künstler

Cholud Kassem, Künstlerin

Matthias Kutsch, Politiker

Cora Maria Malik, Kulturmanagerin

Claudia Paul, Managerin

Jürgen Popig, Theaterregisseur

Mario Urlaß, Hochschulprofessor

Frühere Webseite

www.archiv.hdkv.de

Künstlerische Bewerbungen

Leider können wir derzeit keine weiteren Initiativbewerbungen von Künstler*innen bearbeiten und beantworten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Haftung für unaufgefordert eingesandte Unterlagen übernehmen und aus Kostengründen von Rücksendungen absehen müssen! Wir bitten um Ihr Verständnis.